Es ist fast 3 uhr ...

und ich bin immer noch am Rechner, WARUM ?
Weil ich nach dem Event noch die Bilder schnell bearbeiten muss und Natalia zu schicken bis 5 Uhr ! Gut Jan ist sich noch betrinken gefahren mit Ivan einem Grafiker von Emedia.

Zum EVENT ES WAR DER TOLLSTE ABEND ÜBERHAUPT!
Wir hatten echt ne menge Spaß.
Obwohl ich nicht so auf den teils vulgären Humor der Spanier stehe xD.
Das erste was ich gesehen habe Heute morgen auf den 30 Bildschirmen war überall... MEIN WALLPAPER ^__^ ! Genau wie in den Video unsere Fotos und Grafiken gezeigt worden sind.

Super viele Leute kennengelernt die richtig NICE waren.
Dann gab es am Ende noch eine Lotterie bei der ich 4 richtig große Weingläser gewonnen habe. Das aber auch nur weil der Mann neben mir auf Klo war und ich mich für ihn melden musste xD xD was super Witzig war.

Spruch des Abends:
Nadine *redet auf englisch*
Jan: " Ey Naddel du hast die Englische Fahne echt nicht verdient"
(Da wir Schildchen mit unseren Namen und Sprachen hatten)

So und die Schauspielerin die Deutsch kann war auch da hat uns zu sich nach Haus eingeladen. Abend essen und sollen Sieben Zwerge 2 auf deutsch gucken xD.

Ich hoffe ich werde mal langsam Fertig und kann mich nach einem 28 Stunden Arbeitstag schlafen legen!

MORGEN HABEN DIE KLEINEN NATÜRLICH FREI!

ZUM EVENT:
Bei dem ganzen ging es darum unsere Firma noch mal zu präsentieren.
es fand eine Live Show mit Chefköchen stat die in einem Boxring gekocht haben.
Eine kleine Showeinlage von einem Komiker und oben in der Lounche Häppchen mampfen. Und am ende eine Lotterie.

Übrigens waren es Heute 34-36 Grad.

EDIT: Sooo 04:04h und ich geh nun schlafen...

FÜR FOTOS
HIER KLICKEN

8.5.09 02:53


Werbung


Vorbereitung...

...für des Event Morgen.

Also wir haben super viel zu tun wir bleiben auch seit Monatag (ok da nur der Jan)
in der Arbeit. Allem den letzten schliff verpassen.
Morgen ist es dann so weit . Die Aufgaben wurden verteilt.
Und wir haben ein Job Angebot bekommen.
Wir sollten uns doch melden wenn wir mit der Schule fertig sind zum Arbeiten.
Eigentlich wollten die uns nach dem Praktikum schon behalten *haha* geil.
So ich bin dann mal weiter Arbeiten.
Mal schauen wie lang noch :D.

Seit Gegrüßt und bis dann

6.5.09 17:09


Ein neuer Tag in Zaragoza

...und ich hab nur 2Stunden geschlafen...Jan und ich führten ja Heute Nacht (UM CA. VIER UHR)  noch ein Gespräch über unsere Lieblings Schriften und welcher Schriftschnitt der Helvetica uns am besten gefällt. Jetzt bin total fertig und dann mussten wir auch noch länger bleiben. Obwohl wie immer die Zeit verflogen ist wie nichts. Heute war für alle relativ viel zu tun. José unser Chef hat sich dann auch Heute direkt mal 4 Postkarten ausgesucht. Natalia kam und bat mich noch um ein Paar Gefallen. Ich sollte so eine Art Wallpaper machen die im Video gezeigt werden mit den Fotos die ich geschossen habe.



Die Postkarten werden gedruckt.

 

PhotobucketPhotobucket
PhotobucketPhotobucket
 
Ich hab seit Gestern nun auch endlich Zbrush auf meinem Mac und werde nun
fleissig damit üben, wie auf meiner Deviantartseite zu sehen ist.


4.5.09 17:13


Mal etwas über unser Praktikum..

...was ich euch erzählen will.
Herr Rösler hat hier im Blog gefragt ob die wenige Arbeit denn Anspruchsvoll ist.
Es geht, aber Ich (und ich denke die beiden anderen auch) liebe(n) es einfach.
Man wird für voll genommen. Wir werden nicht einfach als Praktikanten angesehen sondern als Kreative Mitarbeiter die gute Ideen haben. Uns wird sehr viel spiel raum gegeben, ab und an zuviel.Es heißt dann einfach wie in meinem Fall "Mach einfach mal ein Cover" "Mach einfach mal ein Postkarte die schön ist" oder solche Sachen.  Es ist einfach sehr gechillt alles hier hin Spanien. Wir bekommen Wochenpläne wir werden nett gefragt ob wir die Aufgabe übernehmen wollen oder doch was anderes machen möchten. Wir bleiben auch gern mal länger wenn es was zu tun gibt.
Wir haben das Team schon ziemlich gut Konzipiert wir wissen wo die stärken und schwächen liegen und wer was übernimmt. Nadine meistens die Illustrator Aufgaben. Wobei sie auch geile Cover mit Photoshop macht. Ich, Fotos machen, Photoshop und Indesign. Jan der Allrounder der von allem ein bisschen macht.
Ich hab Spaß an dem Job.
Es ist das was ich immer machen wollte und machen will.
Ich bin trotz der anfänglichen Schwierigkeiten und der Abneigung gegen die Menschen hier. Sehr zufrieden mit der Stelle und würde nicht tauschen wollen.
Meine Arbeitskollegen sind auch super toll.


Das Wochenende war ziemlich chillig/langweilig.
Freitag haben wir alle nach dem Suff vor uns hin vegetiert.
Samstag waren wir kurz im Park Karten spielen ,bräunen.
Heute vegetieren wir wieder vor uns hin.

Naddel und ich freuen uns jeden Tag immer mehr bald nach Hause zu kommen.
Hier ist es schön...Doch zu Hause ist es am SCHÖNSTEN.

also Leute bleibt sauber...
genau Heute in 4 Wochen bin ich in Germany YES

 

3.5.09 19:49


SUFF SUFF ...

und noch mal SUFF ok für mich hat es am Abend direkt ein Ende gegeben.
Nachdem wir uns alle mit Carla getroffen haben sind wir erst mal ab in die Disco.
Ich - erstmal leichten Kreislaufzusammenbruch -.-". Super. Erst mal vor die Tür. Dann war auch wieder alls ok. Getrunken getanzt und gefeiert. Iwann hatte ich kein bock mehr habe aber noch auf Naddel gewartet (also so gesehen war nur Naddel und ich alleine feiern) sind dann iwan um 4.30 zum Taxi und nach Hause. Jan kam dann eine bis zwei Stunden nach uns an.
Gestern war hier auch ne DrumNBass wo BlackSunEmpire aufgelegt hat, sind da ja nicht hin weil sonst keiner die Musik hört.
Erinnerung an Köln kamen auf.
Da wünscht man sich doch schon gleichgesinnte Menschen.
Whatever wir haben den ersten Mai als nur noch 29Tage. 

Ich werde das arbeiten vermissen.
Und paar liebe Leute, nicht viele nur einpaar.

Arbeit:
Da hatten wir gestern mal gar nichts zu tun ich hab mir Lost auf Youtube angeschaut und das wars dann auch.

 
Freu mich auf zu Hause...
Also bis in 29 Tagen...

1.5.09 13:56


Wenn ich wieder komme...

werde ich noch ver(ge)störter sein als sonst.
Es kann echt nicht sein.
Der Tag fing ganz normal an wir waren wie immer irgendwann nach 9 in der Arbeit (kommen ja immer zu spät). Dann gegen 10 Kaffee trinken. Und dann irgendwann gegen 12 wollten Jan und ich noch mal eine Zigarette rauchen gehen.
Natürlich rechnet man nicht damit das der Aufzug STECKEN BLEIBT. So wie es Heute Vormittag passiert ist. Zwischen dem 2/3 Stock gab es ein leichten ruck und wir blieben STECKEN! Ich realisierte es nicht in der ersten Sekunde bis Jan mich leicht geschockt anguckte begriff ich sofort "SCHEIßE WIR STECKEN FEST"!
Wie Jan schon in seinem Blog geschrieben hat gibt es in den Aufzügen innen NICHTS außer eine Art Notfall klingel. Welche wir auch natürlich sofort benutzt haben.
Nach ca 2 min ging aber immer noch nichts. Somit stand ich KURZ VOR meiner ersten Panik Attacke. Bis es einen zweiten Ruck gab und der Fahrstuhl weiter fuhr. Bis in den Keller wo uns ein freundlicher Mitarbeiter aufklärte das es "NUR" eine "KLEINE" Störung war ....
Im ersten Stock angekommen flüchtete ich aus dem Aufzug *bis dahin war noch alles ok nicht wie JAN es darstellt*
Nach der Zigarette ging es dan wieder ab in den Aufzug wo ich DANN anfing wie blod zu zittern x___X.
Oben angekommen haben David und Jan mich versucht zu beruhigen.
Was dann auch iwann geklappt hat...
Jan und ich haben uns schon die möglischen Szenarien überlegt was noch auf uns zu kommen könnte... BALD HABEN WIR ALLES DURCH....

Übrigens verlief die Woche bis jetzt super Chillig n bisschen Postkarten bastelln, paar tutorials anschauen und ja das wars..

REGARDS FROM SPAIN

PhotobucketPhotobucketPhotobucket
29.4.09 20:09


Bald ist schon der erste Mai ...

und den haben wir natürlich frei.

Zur Zeit gibt es nicht viel zu tun für uns eher langweilig.
Der Alltagstrott hat nun auch Spanien erreicht.

Ich mach zZ Postkarten die auf dem Event am 7.05 um sonst ausgeteilt werden sollen...

also NIX INTERESSANTES zZ in Spanien...

ADIOS


28.4.09 15:41


einmal Frankreich und wieder zurück BITTE

So von Samstag bis Heute waren wir in Jaca (Haca ausgesprochen) einem kleinen Bergdorf in den Pyrenäen (Bergen). Davor sind wir noch kurz zu einer Skipiste um im Schnee zu spielen xD und kurz nach Frankreich.

Wir haben viel gegessen viel geschlafen viel gesehen und ein bisschen getrunken.
Das Wochenende war geil.

Ich will nicht viel schreiben also hier mal

BILDLICH
26.4.09 21:25


Und die ZEIT FLIEGT VORBEI...

So wir haben schon Freitag.

Am Mittwoch war es wieder chillig in der Agentur nur Fotos gemacht.

Donnerstag sollten wir ja zu schauen wie ein Werbespot aufgenommen wird.
Natürlich haben wir verschlafen und alles verpasst. Kamen gegen 14 Uhr an und alles war schon vorbei.
Nadine und ich standen an der Straße als uns Jan zugewunken hat das wir kommen sollten. Als wir dann auf dem Weg waren sahen wir schon wie Jan sich mit einer Spanierin unterhielt. Ich traute meinen Ohren nicht die Frau konnte PERFEKTES Deutsch sprächen. YES! Sie ist eine Schauspielerin die vor 3 Jahren zurück nach Zaragoza kam (lebte 13 Jahr in Deutschland und 12 in der Schweiz). Nun ja da alles vorbei war hat uns Natalia noch zum Plaza del Pilar mitgenommen. Donnerstag war hier ein Feiertag. Wir sind dann einfach mal rumgelaufen, Fotos gemacht, eis gegessen. Nach einer weile kamen wir an der Plaza Espana an wo Dio del Liebero (Tag des Buches) überall geschrieben stand. (also schließe ich mal einfach daraus das es der Feiertag war, wir haben einfach keine Ahnung). Und da trafen wir wieder die deutsch sprechende Spanierin mit ihrem Sohn.
Wir unterhielten uns noch eine halbe Stunde was super interessant war.
Wir erfuhren von ihr das ihr Ex Mann Uli Baumann ist er schreibt "Ritas Welt" "Alles Atze" "Nicola". Als der Sohn von uns gehört hat das wir alle in Köln zur Schule gehen war er begeistert, da sein Vater dort wohnt.
Sie erzählte uns noch einiges zur Spanischen Sprache und zu den Menschen hier.
Ein Spanier beispielsweise hat kein eigen Humor, sie mögen nicht wenn man übre sie lacht. Deswegen reden viele auch kein Englisch oder andere Sprachen da es ihnen.

A. Zum teil wegen der Aussprache scherfällt.
und
B. Sie nicht wollen das man sie auslacht. Also sich schämen.

Nach dem Tag hatten wir erst mal alle 3 ein Sonnenbrand (ca30grad hier).

Und haben HEUTE verschlafen alle 3.
Waren dann noch bis eben im Park Karten spielen und freuen uns einfach Tierisch auf Morgen mit Dave in die Berge zu fahren (Jan und ich aufs Trinken).

¡Hasta Luego, Chicos!

PhotobucketPhotobucketHardcore chillingTouri stylePhotobucketPhotobucketPlaza del PilarPlaza del PilarPhotobucketPhotobucketPlaza del PilarTAUBEN
24.4.09 20:41


¿Viel zu erzählen...?

Nun ja die letzte Tage wurde nicht gebloggt, da nicht wirklich was spannende passiert ist. Gestern bin ich einfach mal um 13 Uhr von der Arbeit abgehauen da nix zu tun war (wie in Jans Blog nachzulesen ist).

HEUTE!
War ein arbeitsreicher Tag für mich.
Nun ja bis 10.30h haben wir mal wieder NICHTS getan außer Kaffee Trinken, im Pub um die Ecke. UND DORT HAB ICH WAS ENTDECKT.
An der Decke sind ganz viele Wappen von Köln und es steht Köln an der Decke *feier* ! War toll, HEIMAT !

Danach kam Natalia in die Firma. Sie hat mir dann erklärt was sie für Fotos braucht.
Ich hatte schon gestern die Anfrage von ihr bekommen ob ich nicht Fotos von der Firma und den Mitarbeitern machen könnte und was "KREATIVES". Dazu noch die Firma E-Media (Ebenfalls eine Werbeagentur) Das wird aber morgen erledigt. Heute ca schon 3h fotografiert x__X ! Es war cool mal den Chefs zu sagen was sie zu tun haben :D.
Und dabei hab ich festgestellt das unser Chef Perfektes Englisch kann.
xD NUN JAAA was man nach 3Wochen nicht alles erfährt.
Er meinte nur zu mir " You must try to speak spanish everyday" "VALE >_>"!
Inzwischen verstehe ich aber ziemlich viel *ganz stolz* nur es fehlt mir das Vokabular um antworten zu können -.-".

Ne lustige Situation heute
Martha " David?"
David " YES?"
Martha " WHO IS ALEX ????"
David " THE GUY WHO NEVER TALK" *mit dem Finger zeig auf Alex*

Und ein Lob
David zu Jan " WOW she´s a really good photographer. She´s very talented"

Fotos gemacht :D und morgen geht es weiter.
Werde die von den Mitarbeitern mal nicht online stellen weiß nicht ob es ok wäre für die.

NAyA am Donnerstag hätten wir eigentlich frei. Werden aber von Natalia in die TVStudios mitgenommen und dürfen zu gucken wie ein Werbespot aufgenommen wird. *cooL*
Die Arbeit macht einfach Tierisch spaß.
*und wie ich mir gefreut habe das auf ganz vielen Fotos mein Cover zusehen ist was ich für LaComandamanda gemacht habe *g** !!

Und vorhin auch festgestellt das wir schon den 21Tag hier sind !!

Wir freuen uns auch schon riesig auf das Event am 7 Mai.
Dazu dann mehr wenn es so weit ist

UND EIN PAAR BILDCHEN



                                           Unsere 3 Firmen eigentlich arbeiten wir für alle 3 xD

Photobucket PhotobucketPhotobucketPhotobucket

Photobucket

rechts das "tolle" Cover von mir  und oben auch noch mal.

21.4.09 21:37


 [eine Seite weiter]

© http://zaragoza.myblog.de © 2009 | Abonnieren | Archiv | Kontakt